Lunos KNX Univeralssteuerung KNX-LUNOS-CONTROL4
UVP: 308,21 €
207,30 €
inkl. 16% MwSt. , zzgl. Versand (DHL-Paket)
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Black Friday Angebot

Jetzt 5% Rabatt auf alle Artikel unseres Onlineshops sichern mit dem Code:

Rabattcode: BLACK20

Gültig bis zum 27.11.2020.

Artikelnummer: LMS-16518
Alle Vorteile auf einen Blick
  • Selbstabholung möglich!
  • Schnelle und sichere Lieferung!
  • Kein Mindestbestellwert
  • Kostenlose individuelle Angebotserstellung!
  • Sonderanfertigung in eigener Produktion
  • Fachkundiger Service

Das Modul KNX-LUNOS-CONTROL4 ermöglicht die Ansteuerung der dezentralen Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung Serie e2 und ego und des Abluftventilators RA 15-60 über den KNX-Bus. Es können bis zu 4 Lüftungsgeräte mit einem Modul betrieben werden. Mehrere Module können über den KNX-Bus miteinander vernetzt werden, um einen abgestimmten Betrieb zu ermöglichen. Eine direkte Steuerung der Lüftungsgeräte kann über die vorhandenen Tastereingänge erfolgen.

Das Modul besitzt einen integrierten KNX-Busankoppler und benötigt eine Zusatzspannung. Es befindet sich in einem Kunststoffgehäuse, welches in eine Standard Unterputzdose eingesetzt werden kann. Das Modul kann mit dem KNX Display Touch-IT oder direkt mit einem Serienschalter gesteuert werden. Auch eine automatische Steuerung ohne Schalter über Feuchte oder CO2 Sensor ist möglich. Die Schutzart entspricht IP20.

Technische Daten
-Spannungsversorgung der Lüfter aus Niederspannung 24 .. 32 VDC
-Betrieb von 2 Lüfterpaaren (4 Lüfter) mit einem Modul
-Mehrere Module kaskadierbar (Master/Slave-Betrieb)
-Steuerung der Lüfterstufen und Richtungen sowie der Wärmerückgewinnung
-Manuelle Einstellung der Lüfterstufen über Taster-/Schaltereingänge oder KNX-Telegramme
-Automatische Filterwechselanzeige bei Erreichen der Wechsellaufzeit
-Anpassung von Lüfterleistung und Wärmerückgewinnung nach den Größen:
   -Luftfeuchtigkeit relativ (Innen) zur Feuchteabführung
   -Luftfeuchtigkeit absolut (Innen/Außen) zur Kellertrocknung
   -Temperatur (Innen) zum Gebäudeschutz
   -Temperatur (Innen/Außen ) zur Optimierung der Wärmerückgewinnung
   -Temperatur (Innen/Außen/Soll) zur Heizungs-/Kühlungsunterstützung
   -CO2-Konzentration

-Die Größen Temperatur (Innen/Außen), Luftfeuchte und CO2-Konzentration müssen von anderen KNX-Komponenten bereitgestellt werden
-Zuluftbetrieb um separate Abluftgeräte zu unterstützen
-Abluftbetrieb (in Kombination und einzeln)
-Kompensation der Leitungswiderstände (bei großen Leitungslängen) möglich

Betrieb im HVAC-Mode gemäß KNX-Standard Betriebsarten:

-Komfortbetrieb (HVAC)
-Standbybetrieb (HVAC)
-Nachtbetrieb (HVAC)
-Temperaturschutzbetrieb (HVAC)
-Stosslüften (erweiterter HVAC-Mode)
-Ruhe (Aus) (erweiterter HVAC-Mode)
-Sommerbetrieb (Schaltobjekt)
-Nachtbetrieb (Schaltobjekt)
Alle HVAC-Betriebsarten sind in den Experten-Einstellungen frei konfigurierbar.

Spezifikationen

Anwendungsbereich: Zubehör

Datenblatt

PDF Datenblatt

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Datenblatt

PDF Datenblatt