Systemair SAVE VTR 300/B R, WRG-Gerät



Alle Vorteile auf einen Blick

  • Selbstabholung möglich!
  • Schnelle und sichere Lieferung!
  • Kein Mindestbestellwert
  • Fachkundiger Service
  • Kostenlose individuelle Angebotserstellung!
  • Sonderanfertigung in eigener Produktion

UVP: 3.440,90 €
jetzt nur 3.096,81 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Palettenversand)
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Stück
  • Bewertungen
  • PDF (1)

Beschreibung

SAVE VTR 300/B R, WRG-Gerät, 230V/50Hz, 1~, EC-Motor, ROTOR, Bedieneinheit sep. best.

Wohnungslüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung zur kontrollierten Be- und Entlüftung.

Das SAVE-Gerät kann auf verschiedene Arten betrieben werden:
SAVE LIGHT - Bedienfeld für grundlegende Funktionen wie Ändern der Lüfterstufe, allgemeine Alarm- und Filterwechselanzeige.
SAVE TOUCH - Bedienfeld mit Touchscreen und uneingeschränktem Zugriff auf alle Funktionen und Einstellungen. Der Startbildschirm zeigt Informationen wie Lüfterstufe, Temperatur, Luftqualität und aktive Funktionen an. Sie können zwischen dem MANUELLEN und dem AUTO-Modus wählen oder bevorzugte Einstellungen aus den vorkonfigurierten Benutzermodi und vielem mehr auswählen.
SAVE CONNECT - Homesolutions von Systemair ist die mobile Applikation und ermöglicht so den Zugriff über Smartphone und Computer auf die SAVE-Einheit. Die mobile Anwendung spiegelt die Funktionalität des SAVE TOUCH-Bedienfelds wider und ermöglicht den Zugriff auf alle Steuerfunktionen.
Es muss mindestens eine Bedienmöglichkeit separat als Zubehör bestellt werden.
 
Montage wandhängend. Anschlussfertig mit Kabel und Schukostecker. Komplett mit zwei energiesparenden EC-Motoren, neuester Bauart und rückwärts gekrümmten Laufrad (Radical). Mit vier vertikal oben liegenden Anschlüssen für Lüftungsrohr DN 160 und ein zusätzlicher Anschluss DN 125 für die Dunstabzugshaube ausgestattet, Zuluft rechts. Anbindung externer Komponenten über die außenliegende Anschlussbox.
Gehäuse aus doppelschaligen verzinktem Stahlblech, weiß lackiert (RAL 9010), allseitig isoliert mit 30 mm Mineralwolle zur Wärme- und Schalldämmung. Die komplette Front ist für Reinigung und Wartungsarbeiten zu öffnen.
Wärmerückgewinnung mittels Rotationswärmeübertrager. Wärmebereitstellungsgrad 78% (PHI) Automatische Wechsel vom Normalbetrieb mit Wärmerückgewinnung in den Sommerbetrieb ohne Wärmerückgewinnung. Automatische Rückgewinnung von Kälteleistung im Sommer.Frostschutz und Kondensatanschluss sind bei normalen Raumbedingungen nicht erforderlich. Sollte eine sehr hohe Feuchte in der Abluft vorhanden sein, ist der Kondensatablauf ½“ als Zubehör erhältlich.
Im Lüftungsgerät ist ein elektrisches Nachheizregister 1,67kW integriert. Inklusive Überhitzungsschutz und Sicherheitstemperaturbegrenzer. Zwei Hochleistungslaufräder aus Kunststoff, rückwärts gekrümmt. Laufräder gewuchtet nach DIN ISO 1940, Auswuchtgüte G 6.3, in zwei Ebenen dynamisch gewuchtet. Energiesparenden, hocheffizienten EC-Außenläufermotor, schwingungsfrei aufgehängt. Kühlung durch Anordnung des Motors innerhalb des Luftstromes. Motorschutz durch integrierte Motorelektronik, zusätzliches Motorschutzschaltgerät wird hierzu nicht benötigt. Steckverbindungen an allen elektr. Bauteilen zur Vereinfachung von Wartungsarbeiten.

2 Taschenfilter serienmäßig eingebaut:
F7/ePM1 60% Zuluft und M5/ePM10 50% Abluft. Filterüberwachung mittels Filterstandzeit, einstellbar von 3-15 Monaten.
 
Regelung SAVE CONTROL mit SAVE TOUCH:
 
Temperaturregelung (Sollwert 12-30°C)
- Zulufttemperaturregelung (Standard)
- Raumtemperaturregelung (Zubehör erforderlich)
- Ablufttemperaturregelung

Ventilatorregelung
- Manuell in % (Standard auswählbar)
- Manuell in rpm (Standard auswählbar)
- Volumenkonstant, CAV (Zubehör erforderlich)
- Druckkonstant, VAV (Zubehör erforderlich)
- externe Ventilatoransteuerung (1,6-10V)
 
Ventilatorstufen
- 3 Stufen manuell wählbar (Niedrig, Normal und Hoch)
- + 2 Stufen über die Anwenderfunktion aktivierbar (Minimum und Maximum)
- + Aus (der manueller Ventilatorenstopp muss freigegeben sein)
 
Ein effektiver und wirtschaftlicher Betrieb unter Berücksichtigung der optimalen Raumluftqualität wird über die bedarfsabhängige Regelung sichergestellt. Das Wochenprogramm, der ECO-Modus und ein kombinierter Temperatur- und Feuchtesensor in der Abluft sind bereits im Wohnungslüftungsgerät integriert.Die Anbindung externer Komponenten erfolgt über die außenliegende Anschlussbox.
 
ECO-Modus
- 2 stufige optimierte Regelung der WRG und des Nachheizregisters
Bedarfsregelung
- Integrierter Feuchtesensor in der Abluft zur Drehzahlregelung der Ventilatoren sowie zur Regelung der Feuchteübertragung des Rotationswärmeübertragers (zwei separate Sollwerte)
- Freie Nachtkühlung
- Anbindungsmöglichkeit digitaler oder analoger CO2- und Feuchtesensoren
- Wochenprogramm mit Temperaturoffset
- 5 + 2 Anwenderfunktion mit Nachlaufzeit und teilweisem Temperaturoffset (Abwesend, Party, Kaminofen, Urlaub, Stoßlüftung + Zentralstaubsauger und Dunstabzugshaube)
- Außentemperaturabhängig Kompensation der Luftmenge
 
Zusätzliche Funktionen
Inbetriebnahmeassistent
Digitaler Eingang Feueralarm
- manueller Reset an der Bedieneinheit erforderlich, optimal für Rauchmelder
Anbindung an die GLT
- MODbus RTU RS485
- MODbus RTU TCP/IP über Internetkommunikationsmodul (IAM), als Zubehör
Ansteuerung externe Kanalheiz- oder Kühlregister über die integrierte Regelung
Filterüberwachung
Alarmspeicher (20 Alarme)
Die Service- und Konfigurationsebene ist passwortgeschützt
Digitaler Ausgang Sammelstörmeldung
Internetkommunikationsmodul IAM (als Zubehör erhältlich)
- Bedienung bequem per APP auf dem Smartphone
- Fernwartung über Cloud
- Internetanbindung über W-LAN oder Ethernet erforderlich
Anbindung bauseitiger Differenzdrucküberwachung für den gemeinsamen Betrieb der Wohnungslüftungsanlage mit einem Kaminofen. Bei Abschaltung erhöht der Zuluftventilator der Luftmenge und der Abluftventilator reduziert die Luftmenge. Somit wirkt das Lüftungsgerät aktiv dem Unterdruck entgegen. Alternativ kann das Gerät auch komplett ausgeschaltet werden. Es ist elektronisch gesichert, dass immer nur beide Ventilatoren laufen bzw. beide Ventilatoren stehen.
Das Wohnungslüftungsgerät ist DIBt, Passivhaus* und Eurovent zertifiziert.

* Filter-Set gemäß PHI-Zertifizierung erforderlich und als Zubehör erhältlich.

Abmessungen:
Breite: 762 mm
Höhe: 878 mm
Tiefe: 491 mm


Technische Daten:

Produkt
Nennspannung: 230V
Frequenz: 50Hz
Phase(n): 1~
Empfohlene Sicherung: 10 A
Schutzart: IP22
Übertrager
Wärmetauscher, Rotorantriebstyp: Variable Geschwindigkeit
Wärmeübertragertyp: Rotation
Heizer
Leistungsaufnahme,, Nachheizung: 1,67kW
Zuluft
Leistungsaufnahme, Zuluftventilator: 88W
Abluft
Leistungsaufnahme, Abluftventilator: 88W
Filter
Filterklasse Zuluft: ePM1 60%
Filterklasse Abluft: ePM10 50%
Gehäusefarbe
Gehäusefarbe, RAL: RAL 9010
Abmessungen und Gewichte
Gewicht: 70kg
Benutzen für
Montageart: Vertikal
Zuluftseite: Rechts
ErP
Energieklasse, Grundgerät: A
Energieklasse, lokale Anforderung: A
ErP ready: ErP 2016; ErP 2018

Hersteller: Systemair
Artikelgruppe: SAVE VTR 300/B R, WRG-Gerät
Spezifikationen
  • Zentrale Wohnraumlüftung: Wandgerät
  • Wärmerückgewinnungsart: Rotation
Montage und Bedienungsanleitung

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

PDF

Montage und Bedienungsanleitung
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Garantiert

Unser Versprechen

Beratung

Unsere Servicemitarbeiter beraten Sie gerne und kompetent von Montag - Freitag 09-17 Uhr.

Jetzt kontaktieren

Planungsunterstützung

Sie möchten eine zentrale oder dezentrale Lüftungsanlage in Ihr Heim einbauen? Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne bei der Planung!

Lassen Sie sich beraten

Top-Preis-Garantie

Lüftungsmarkt.de bietet beste Qualität zu Top-Preisen! Sollten Sie einen Artikel woanders günstiger gesehen haben, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Jetzt sparen

Professionelle Logistik

Mit unseren Lieferanten und unserer hauseigenen Logistik, wird eine zuverlässige und schneller Lieferung gewährleistet.

Weitere Informationen

Loading ...