Taschenfilter ISO Coarse80% (M5)
Breite in mm
Höhe in mm
Taschenlänge in mm
ab
5,83 €
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (DHL-Paket)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Artikelnummer: LMS-15839
Alle Vorteile auf einen Blick
  • Selbstabholung möglich!
  • Schnelle und sichere Lieferung!
  • Kein Mindestbestellwert
  • Fachkundiger Service

Taschenfilter ISO Coarse80% (M5)


ANWENDUNGSBEREICH:

Taschenfilter werden für Luftaufbereitungseinheiten, Klimaanlagen, öffentliche Räume, als Vorfilter für Reinräume und in der pharmazeutischen Industrie verwendet.

DIE NEUE NORM EN779:2012

Die neue europäische Norm EN779:2012 hat für eine Weiterentwicklung vieler Taschenfilterprodukte gesorgt. AFPRO Filters alle in den eigenen Taschenfiltern verwendeten Filtermedien verbessert, um der neuen EN779:2012 zu entsprechen. Diese Medien aus eigener Entwicklung sind zertifiziert im EUROVENT ?certify all?-Programm die Luftfilter und garantieren somit dem Kunden eine sichere Qualität und die Richtigkeit der angegebenen Werte von AFPRO Filters. Neben einer synthetischen Variante hat AFPRO Filters auch Glasfasermedien vorgestellt, die den in EN779:2012 festgelegten Mindesteffizienz-Anforderungen voll entsprechen. Nachstehend finden Sie die Klassifikationstabelle, welche die neuen MTE-Werte enthält. Für einen F7-Glasfaserfilter beträgt der Mindestwirkungsgrad der AFPROFilter 58 %, wobei dieser Wert gut 65 % oberhalb der in EN-779:2012 festgelegten Mindestanforderungen liegt.

TECHNISCHE DATEN:

  • Anwendung: Vorfilter HVAC, Industrie
  • Rahmen: Stahl verzinkt
  • Abstandshalter: Synthetisch
  • Verklebung: ?
  • Medium: Synthetisch
  • Dichtung: Optional aufgeschäumtes Polyurethan
  • Filterklasse EN779:2012 entsprechend: G4
  • Maximale Enddruckdifferenz: 250 Pa
  • Maximale Temperatur: 70°C
  • Maximale relative Luftfeuchtigkeit: 90%

INSTALLATION:

Sorgen Sie dafür, dass der Filter korrekt installiert ist: Ansaugseite = Frischluftseite.
Der Filter muss korrekt montiert werden, damit keine Leckagen auftreten.
Die Dichtungen dürfen nicht beschädigt sein.
Der Filter muss an vier Stellen festgeklemmt werden.
Vermeiden Sie das Zusammenfalten des Filtermediums.
Vermeiden Sie bei der Installation Beschädigungen am Filter.
Das System muss sich einige Stunden einlaufen, um das gewünschte Resultat zu erzielen.
Erfassen Sie die Installationsdaten des Filters und notieren Sie sich das Installationsdatum, den Filtertyp und den Anfangswiderstand.

Spezifikationen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt